Lesedauer   Lesedauer – für diesen Text benötigt ein durchschnittlicher Leser 2:35 Minuten  (Erklärung hier)

punktierte Linie

Film-, Fernseh-
und Theaterperlen

Von Harald Mayr | Die Tipps vom 3. bis 16. Feber 2018.
Mayrs Menü

Im Fernsehen:

Montag | 5. Februar | ARTE | 20:15-22:15 | Der Vorleser
Eine Riege ausgezeichneter Schauspieler wie Kate Winslet, Ralph Fiennes, David Kross und Bruno Ganz brachten mir diesen Film mit einem speziellen Blickwinkel auf den Holocaust nahe. Die Nominierung für fünf Oscars gibt Zeugnis darüber.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Dienstag | 6. Februar | BAYERN | 22:30-0:10 | Die Frau in Gold
Ein gut gemachter Film mit der tollen Helen Mirren. Leider lassen die Filmemacher wieder einmal die untadelige US-Vorbildwirkung in der Welt heraushängen. Demzufolge sind natürlich alle Österreicher Nazis.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Samstag | 10. Februar | ONE | 21:45-23:30 | Miral
Einer meiner Lieblingsfilme über den Konflikt im Nahen Osten zwischen Israel und Palästina im Zuge der Intifada. Er zeigt das Schicksal dreier Frauen. Wunderbar Hiam Abbass (Lemon Tree, Die syrische Braut) und Freida Pinto.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Sonntag | 11. Februar | RTL II | 20:15-22:45 | Wie ein einziger Tag
Mit Werbeunterbrechungen! Ein sehr schöner, stimmiger Liebesfilm. Alzheimer-Thematik. Ryan Gosling und Rachel McAdams gefallen mir ausnehmend gut. Trotz Hollywood-Machart mit oftmaligem „Ich liebe dich!“ Note 1.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Donnerstag | 15. Februar | NDR | 22:00-23:45 | Tödliche Geheimnisse
Das ist ein hochkarätig besetzter Wirtschaftsthriller. Exzellent gespielt, besonders von Nina Kunzendorf. TTIP ist Thema und entwickelt sich zu einem Krimi. Erstickt am Schluss leider im Klischee. Trotzdem empfehlenswert.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Oper, Ballett und Schauspiel im Fernsehen:

Samstag | 10. Februar | 3SAT | 20:15-22:45 | Der Vogelhändler
Operette von Carl Zeller von den Seefestspielen Mörbisch 2017.
Der Adam ist rollendeckend und exzellent mit dem Innsbrucker Paul Schweinester besetzt.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Sonntag | 11. Februar | ORF III | 20:15-23:20 | Die Macht des Schicksals
Oper von Giuseppe Verdi aus der Bayerischen Staatsoper 2014 mit Anja Harteros und Jonas Kaufmann. Eine sehr gute Aufführung, die ich schon gesehen habe.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.