Lesedauer   Lesedauer – für diesen Text benötigt ein durchschnittlicher Leser 2:35 Minuten  (Erklärung hier)

punktierte Linie

Film-, Fernseh-
und Theaterperlen

Von Harald Mayr | Die Tipps vom 18. bis 31. März 2017.
Mayrs Menü

Im Fernsehen:

Samstag | 18. März | VOX | 20:15-22:25 | Verstehen Sie die Béliers?
Mit Werbepausen! Ein wunderbarer, sehr empfehlenswerter Film. Abgesehen davon, dass der Film toll und sensibel gemacht ist, erstaunt mich als Laien, wie die Schauspieler in der Lage sind, die Gebärdensprache der Gehörlosen so zu beherrschen.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Dienstag | 21. März | DAS ERSTE | 23:05-0:35 | Das Ende der Geduld
Ein sehr guter, weitgehend authentischer Film über die deutsche Jugendanwältin Kirsten Heisig, grandios dargestellt von Martina Gedeck. Trotzdem, ich weiß nicht so recht warum, hat mich der Film letztlich nicht befriedigt.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Donnerstag | 23. März | ATV2 | 20:15-22:55 | Der Stellvertreter
Mit Werbepausen! Basierend auf dem Theaterstück des deutschen Schriftstellers Rolf Hochhuth inszenierte Regisseur Costa-Gavras dieses Holocaust-Drama. Man kann es immer noch nicht glauben, dass das passiert ist. Besonders die Auflösung der Geschichte und die Haltung der Kirche kann man nicht verstehen.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Freitag | 24. März | ORF III | 20:15-22:20 | Liebe
Ein wunderbarer, berührender Film über das Altern und Sterben vom österreichischen Regisseur Michael Haneke. Oscarwürdige schauspielerische Glanzleistungen von Emmanuelle Riva und Jean-Louis Trintignant. Tatsächlich bekommen hat der Film 2013 den Auslands-Oscar.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Samstag | 25. März | 3SAT | 20:15-22:10 | Der Vorleser
Eine Riege guter Schauspieler wie Kate Winslet, Ralph Fiennes, David Kross und Bruno Ganz brachten mir diesen Film mit einem speziellen Blickwinkel auf den Holocaust sehr nahe. Die Nominierung für fünf Oscars war durchaus berechtigt.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Donnerstag | 30. März | PULS 4 | 20:15-22:25 | Das perfekte Verbrechen
Mit Werbepausen! Nachdem Anthony Hopkins seine Frau ermordet hat, scheint für Staatsanwalt Ryan Gosling ein klarer Fall vorzuliegen, doch dann lösen sich seine Beweise in Luft auf. Gut konstruierter, vorzüglich besetzter Thriller, der vertraute Genremuster unterhaltsam und solide aufbereitet.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Donnerstag | 30. März | NDR | 23:25-0:55 | Grenzgang
Das ist ein wunderbarer Film, den ich dringend empfehlen kann. Eine schöne Liebesgeschichte mit einer wunderbaren Bettszene zwischen den tollen Schauspielern Claudia Michelsen und Lars Eidinger.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Oper, Ballett und Schauspiel im Fernsehen:

Sonntag | 26. März | ARTE | 23:35-2:40 | Benvenuto Cellini
Oper von Hector Berlioz aus der Niederländischen Oper (DNO) in Amsterdam 2015. Der Cellini ist eine eher nicht gängige Oper, aber ich habe sie an der Wiener Staatsoper und in München gesehen und war begeistert. Auch die Geschichte ist hochinteressant und spannend. Deshalb unbedingt anschauenswert.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.