Lesedauer   Lesedauer – für diesen Text benötigt ein durchschnittlicher Leser 5:15 Minuten  (Erklärung hier)

punktierte Linie

Film-, Fernseh-
und Theaterperlen

Von Harald Mayr | Die Tipps vom 31. Oktober bis 13. November 2015.
Mayrs Menü

Im Fernsehen:

Sonntag | 1. November | MDR | 22:25-23:55 | Warum ich meinen Boss entführte
Aus unerklärlichen Gründen hat mich diese gefilmte Konsumware unterhalten. Das ist mir aber eher peinlich.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Montag | 2. November | DAS ERSTE | 0:05-1:40 | A Single Man
Nach dem Tod seines Freundes versucht ein homosexueller Collegeprofessor, mit seinem Leben fertig zu werden. Ein gut gemachter Film, der während der Kubakrise in Amerika spielt. Colin Firth in der Hauptrolle ist ein wunderbarer Schauspieler, der seine Kunst mit einfachsten Mitteln ausübt.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Montag | 2. November | SWR | 20:15-21:50 | Ein Geschenk der Götter
Eine lebensnahe Tragikomödie mit herausragenden Schauspielern, besonders Katharina Marie Schubert als arbeitslose Schauspielerin Anna.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Montag | 2. November | EINS PLUS | 21:45-23:45 | In einer besseren Welt
Ein großartiger Film von meiner jüdisch-dänischen Lieblingsregisseurin Susanne Bier. Höchste Qualität, zahlreiche Preise u.a. Oscar in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Mittwoch | 4. November | ARTE | 20:15-21:40 | Meine Schwestern
Wunderbar leicht und melancholisch. Ein emotionales Abschiedsdrama um drei Schwestern, die ein letztes Mal ein paar Tage in St. Peter Ording und in Paris verbringen. Beide so unterschiedliche Orte habe ich heuer besucht. Allerdings nicht wegen dieses Films.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Mittwoch | 4. November | 3SAT | 21:45-23:25 | Kriegerin
Ein exzellenter Film, der in der rechtsradikalen Szene spielt. Alina Levshin bietet eine Glanzleistung.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Donnerstag | 5. November | SWR | 23:45-1:15 | Das Meer am Morgen
Ein Film von Volker Schlöndorff über die Verbrechen deutscher Soldaten im Zweiten Weltkrieg. Entsetzlich und berührend. Man will es nicht mehr anschauen, aber man sollte es. Für mich Note 1.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Freitag | 6. November | ORF III | 20:15-21:50 | Spuren des Bösen — Racheengel
Ein sehr guter, interessanter Krimi mit Heino Ferch und Ursula Strauss.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Samstag | 7. November | MDR | 0:15-1:45 | 12 heißt: Ich liebe dich
Ein großartiger Film, der in der ehemaligen DDR spielt. Liebe zwischen Täter und Opfer mit zwei wunderbaren Schauspielern: Claudia Michelsen und Devid Striesow.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Samstag | 7. November | ZDF NEO | 23:45-1:15 | Ohne Schuld
Eine sehr gut gemacht französische Geschichte mit Diane Kruger und Vincent Lindon.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Sonntag | 8. November | MDR | 22:25-23:55 | Bornholmer Straße
Für den 3sat-Zuschauerpreis 2014 nominiert. Ein Film zum 25-Jahr-Gedenken an den Fall der Mauer, humoristisch aufgearbeitet. Er hat mir gut gefallen. Ich bin aber grundsätzlich ein Freund dieser Geschichten aus der ehemaligen DDR.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Montag | 9. November | ARTE | 20:15-21:55 | The Kids Are All Right
Die Kinder von zwei lesbischen Frauen (wunderbar Oscar-Preisträgerin Julianne Moore und Annette Bening) lernen ihren samenspendenden Vater kennen. Ich habe den Film vor langer Zeit im Kino gesehen und ihn mir zu Kontrollzwecken noch einmal angeschaut, er hat mir wieder gut gefallen.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Montag | 9. November | ZDF | 20:15-21:45 | Zum Sterben zu früh
Ein empfehlenswerter Krimi, aber Fritz Karl spielt so einen Deppen, dem ist nicht zu helfen. Ich habe mich beim Zuschauen geärgert.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Montag | 9. November | EINS PLUS | 21:45-23:45 | Im Winter ein Jahr
Diesen Film habe ich vor einem Jahr zu Weihnachten gesehen. Er hat meiner Gattin und mir sehr gut gefallen. Ich empfehle ihn daher sehr gerne. Karoline Herfurth spielt die Hauptrolle. Sie ist eine faszinierende, wandlungsfähige Schauspielerin. Für mich war das bisher ihre beste Rolle.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Dienstag | 10. November | SERVUS TV | 20:15-22:00 | Portugal, mon amour
Achtung Werbepausen! Ein lustiger und trotzdem sehr berührender Film. Ich lese in den Kritiken: „Eine Komödie die ganz Frankreich verzaubert hat.“ Ich habe ihn im Kino gesehen. Er hat meine Liebe zu Portugal bestärkt.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Dienstag | 10. November | 3SAT | 20:15-21:45 | Die Tochter des Mörders
Der Film ist interessant und empfehlenswert. Zwei sehr gute Schauspieler, Sophie von Kessel und Matthias Brandt, ragen aus der guten Besetzung heraus. Es ist allerdings möglich, dass die von mir sehr geschätzte Sophie von Kessel mein Urteilsvermögen trübt?! Machen Sie sich daher selbst ein Bild.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Dienstag | 10. November | BAYERN | 20:15-21:45 | Das Ende der Geduld
Ein sehr guter, weitgehend authentischer Film über die Jugendanwältin Kirsten Heisig, grandios dargestellt von Martina Gedeck. Trotzdem, ich weiß nicht so recht warum, hat mich der Film nicht gänzlich zufriedengestellt.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Freitag | 13. November | ARTE | 21:05-22:25 | Oh Boy
Das schöne Berlin in Schwarzweiß. Ein guter Film. Viele bekannte Schauspieler in Kurzauftritten.

Top   Weitere Informationen zu diesem Film finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Oper, Ballett und Schauspiel im Fernsehen:

Samstag | 31. Oktober | 3SAT | 20:15-22:25 | Schwanensee
Rudolf Nurejew choreografierte Tschaikowskys „Schwanensee“ an der Wiener Staatsoper. Ich habe das gesehen — ein Geniestreich für Erwachsene und auch für Kinder.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Samstag | 31. Oktober | 3SAT | 22:25-0:40 | L’elisir d’amore —Der Liebestrank
Oper von Gaetano Donizetti mit Anna Netrebko und Rolando Villazón.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Sonntag | 1. November | 3SAT | 0:40-1:50 | Werther
Oper von Jules Massenet. Auch diese Inszenierung habe ich in Wien gesehen. Fantastisch, zum Niederknien mit Elina Garanča.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Montag | 2. November | ARTE | 0:35-2:15 | Claude
Oper von Thierry Escaich. Sorry, diese neue Oper kenne ich nicht.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Samstag | 7. November | 3SAT | 20:15-22:35 | Der Fliegende Holländer
Oper von Richard Wagner aus dem Opernhaus Zürich. Auch diese Vorstellung habe ich gesehen. Sie ist sehr empfehlenswert wegen Bryn Terfel als Holländer.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Sonntag | 8. November | ORF III | 20:15-22:45 | Fidelio
Oper von Ludwig van Beethoven. Dirigat Leonard Bernstein aus dem Jahre 1978.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Dienstag | 10. November | ORF2 | 0:00-2:20 | La Traviata
Oper von Giuseppe Verdi von den Salzburger Festspielen 2005. Eine wunderbare Aufführung mit Anna Netrebko als Violetta Valery.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.

Freitag | 13. November | ARTE | 20:15-23:15 | Le nozze di Figaro
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart aus Berlin. Diesen „Figaro“ habe ich noch nicht gesehen.

Top   Weitere Informationen zu dieser Übertragung finden Sie hier auf der Webseite des Senders.